Zu wenig oder zu viel? Und Nachtrag: Der Tag Zahlen!

Heute fragte mich eine Freundin nach den Ergebnissen der zweiten Woche und ich musste feststellen, dass ich euch diese vorenthalten habe!

Daher jetzt erstmal Die Ergebnisse meiner letzten Woche:

Gewicht: -1,1 kg

Taille: – 7,5 cm

Hüfte: -3,8cm

Oberschenkel: -2,2cm

Wade:  +1cm (hmpf, das liegt wohl am Sport)

Brust: +/- 0

Arme: +/- 0

JOa, dmait kann ich wohl ganz zufrieden sein. Manchmal frage ich mich, ob ich falsch gemessen habe. Und ein Kg weniger ist ja eigentlich auch ganz gut.

LilySlim Weight loss tickers

Nun zum Thema essen. Ich habe heute nicht nach meinem Plan gegessen. Heute morgen war mir total übel, daher gab es nur eine Banane, nach der Arbeit war ich eine Stunde auf dem Laufband. Zuhause gab es dann einen großen Teller Obst mit Mandeln und Kokos. Nachmittags war eine Freundin hier und wir haben eine viertel Melone gegessen und eben gab es dann einen Salat und  dann schrie das Glas Mandelmus nach mir =( Es gab 3 TL von dem leckeren Zeug. Nun plagt mich ein schlechtes gewissen und ich weiß ernsthaft nicht ob ich heute zu viel oder zu wenig gegessen habe.

Jetzt werde ich mir die Reportage „Was können wir noch essen?“ Auf RTL angucken und anschließen wird die Shred DVD aktiviert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s